ROSTOCK PORT mit ISO-Zertifikat

Mit der Übergabe des entsprechenden Zertifikats durch die DNV GL Business Assurance Zertifizierung und Umweltgutachter GmbH (früher Germanischer Lloyd Certification GmbH) ist die ROSTOCK PORT GmbH ab Juli 2014 jetzt auch nach der DIN EN ISO 14001 – Umweltmanagementsystem zertifiziert worden und ergänzt somit das bereits ab 2005 bei der ROSTOCK PORT GmbH angewandte Qualitätsmanagement gemäß DIN EN ISO 9001.

Durch die erfolgreiche Zertifizierung hat die ROSTOCK PORT GmbH nachgewiesen, dass die (umweltrelevanten) Betriebsabläufe den hohen Anforderungen der ISO-Normen genügen.

Dafür wurden (umweltrelevante) Prozesse analysiert, optimiert und dokumentiert.

Zu den Aufgabenbereichen der ROSTOCK PORT GmbH zählen u.a. die Entwicklung, der Betrieb und Ausbau der Hafeninfrastruktur, die Vermietung und Verpachtung von Immobilien und Liegenschaften sowie die Vermarktung des Standortes.

Die ROSTOCK PORT GmbH weist jährlich – wie bisher für DIN EN ISO 9001 – zukünftig auch für DIN EN ISO 14001 in einer externen Prüfung durch die DNV GL Business Assurance Zertifizierung und Umweltgutachter GmbH nach, dass das Wirken des Unternehmens den Normanforderungen entspricht.