Verkehrsanbindung

In der Nähe des Kreuzfahrtterminals befindet sich der Bahnhof von Warnemünde. Diese unmittelbare Schienenanbindung kann kein anderer deutscher Passagierhafen vorweisen. Die landseitige Anbindung zählt zu den großen Pluspunkten des Hafens. 

Der Passagierhafen ist durch den Warnowtunnel in vier Kilometern Entfernung mit dem deutschen Autobahnnetz verbunden. Nach Berlin braucht man per Bus oder Bahn knapp 2,5 Stunden, zum nächsten Flughafen 30 Minuten und in die Rostocker Innenstadt nur 20 Minuten. Das beliebte Ostseebad Warnemünde beginnt direkt hinter dem Kai.