Fährlinien von Rostock nach Dänemark und Schweden

Die fünf Liegeplätze auf dem 200.000 Quadratmeter großen Fährterminal auf Pier I bieten täglich Abfahrten nach Dänemark und Schweden.

Im Jahr 2014 nutzten 2 Millionen Passagiere den Fährhafen Rostock. Die im Fährverkehr umgeschlagene Ladung belief sich auf 12,3 Millionen Tonnen.