Dienstag, 23. April 2019

Rostocker Hafenabend in Malmö

Am 24. April veranstaltet die ROSTOCK PORT GmbH einen »Rostocker Hafenabend« in Malmö. Zusammen mit 16 Reedereien, Schiffsmaklern, Bahn- und Umschlagunternehmen sowie den Partnerhäfen Trelleborg und Hanko präsentiert ROSTOCK PORT das Leistungsspektrum des Rostocker Hafens vor mehr als 50 Unternehmern der schwedischen und dänischen Transport- und Logistikbranche.

„Im Mittelpunkt der Diskussion stehen die Chancen und Herausforderungen bei der Einbindung Nordeuropas in transeurasische Landbrückenverkehre über den Rostocker Hafen und die neuen Krankapazitäten, die den Umschlag von Gütern bis zu einem Gewicht von 1.600 Tonnen in Rostock ermöglichen“, sagt Dr. Gernot Tesch, Geschäftsführer der ROSTOCK PORT GmbH.

Der »Rostocker Hafenabend« ist eine Veranstaltung, bei der Unternehmensvertreter aus dem Rostocker Hafen mit Logistikbetrieben aus deutschen und europäischen Wirtschaftsmetropolen zusammenkommen. In Malmö findet der 33. »Rostocker Hafenabend« seit Beginn dieser Veranstaltungsreihe im Jahr 2004 statt.