Stellenausschreibung

Die ROSTOCK PORT GmbH ist ein modernes und attraktives Dienstleistungsunternehmen mit der Aufgabe, Hafeninfrastruktur zu entwickeln, zu unterhalten und den Nutzern des Seehafens Rostock zur Verfügung zu stellen.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt möchten wir folgende Position besetzen:

Sachbearbeiter Ausgangsrechnung (m/w)

Ihr Aufgabengebiet:

Ihr Aufgabengebiet umfasst vorrangig die Abrechnung von Hafenentgelten und Nebenleistungen sowie die Erstellung von Rechnungen, Gutschriften, Stornos auf der Basis von Vorgaben aller sonstigen Bereiche von ROSTOCK PORT (außer Immobilien). Sie kontrollieren Manifeste, bereiten Abrechnungsunterlagen auf und erfassen die Abrechnungsdaten im EDV-System unter Beachtung gültiger Tarife und Sondervereinbarungen. Außerdem sind Sie für den Rechnungsversand und die Reklamationsbearbeitung zuständig.

Ihr Profil:

Bewerber/innen verfügen über eine abgeschlossene kaufmännische Ausbildung mit dem Schwerpunkt Buchhaltung und/oder mehrjährige Berufserfahrung in der Buchhaltung. Sie arbeiten relativ selbständig im Rahmen der Ihnen übertragenen Aufgaben. Sie zeichnen sich durch Zuverlässigkeit und Gründlichkeit aus. Sehr gute Kenntnisse im Umgang mit Standard-Software (MS Office) setzen wir voraus.

Das bieten wir Ihnen:

Es erwartet Sie ein professionelles Team, das mit Leidenschaft den Wachstumskurs des größten Hafens in Mecklenburg-Vorpommern mitgestaltet. Ein attraktives Vergütungspaket, flexible Arbeitszeiten, sehr gute Weiterbildungsmöglichkeiten und eine moderne Arbeitsplatzgestaltung runden unser Angebot ab.

Wir haben Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Bewerbung. Bitte senden Sie Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellungen und Referenzen bis zum 24.08.2018 per E-Mail oder per Post an die unten stehende Adresse.

Bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung für Bewerbungen.

ROSTOCK PORT GmbH 

Ost-West-Straße 32 18147 Rostock
Recht/Personal
Tel.0381 350 4104