Rostock feiert 2020 doppelten Hafengeburtstag:

Doppeljubiläum in der Hansestadt. 60 Jahre Überseehafen. 70 Jahre Fischereihafen. Die für den 1. Mai 2020 geplanten Hafengeburtstagsfeiern der beiden Rostocker Häfen wurden aufgrund der aktuellen Entwicklung durch die Covid-19-Pandemie und im Hinblick auf die Sicherheit und Gesundheit von Besucherinnen und Besuchern abgesagt.

Wir haben Sie stattdessen dazu eingeladen in Erinnerungen zu schwelgen: Was sind ihre schönsten Erlebnisse?
Lesen Sie, was Menschen mit dem Rostocker Hafen verbinden.

Geschichte des Überseehafen Rostock

Wenn der Rostocker Überseehafen seinen 60 Geburtstag feiert, dann sind das 30 Jahre in der DDR und 30 Jahre im wiedervereinigten Deutschland. Der 1960 eröffnete Überseehafen hat der Stadt eine größere Bedeutung im Land, im Ostseeraum, aber auch weltweit verschafft, und die Stadt hatte an Auf-, Aus- und Umbau des Hafens einen großen Anteil. „Rostocks Herz schlägt im Hafen“ ist nicht nur ein Schlagwort, sondern trifft den Nagel auf den Kopf.

Wir haben die Höhepunkte dieser 60 Jahre für Sie in einem Zeitstrahl zusammengefasst.

Aktuelle Meldungen

Seien Sie informiert über den Hafen und die Geschehnisse

Alle Meldungen anzeigen